Perry Rhodan Sammelkartenspiel

Aus Prskspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Perry Rhodan Sammelkartenspiel

Das Perry Rhodan Sammelkartenspiel ist ein komplexes interaktives Strategiespiel. Man stellt mit den beiden Rollen der Anti- und Pro -Seite die Handlung der Perry Rhodan Reihe nach. Zusätzlich muss man den Aufbau beider Seiten betreiben. Bei den bestehenden Regeln handelt es sich um eine Art reglementiertes Rollenspiel. Im Gegensatz zu vielen anderen Sammelkartenspielen besteht keine vorgegebene Anzahl der Ressourcekarten, die man für jede Phase verwendet.

Perry Rhodan

Perry Rhodan ist der Held der gleichnamigen Science Fiction Serie auf deren Heftromane unser Sammelkartenspiel basiert. Die Handlung der Hefte 1-72 kann man mit diesem Sammelkartenspiel wieder erleben.

Sammelkarten

Es gibt drei Arten an Sammelkarten in diesem Sammelkartenspiel

Spiel

Interaktion

Zwischen den Spielern erfolgt eine Interaktion meistens durch Missionen, wobei in der Regel diese zwischen der Anti- und Pro-Seite zweier Spieler stattfindet. Einige Ressourcekarten des Kartentyp Ereignis ermöglichen weitere interaktive Situationen.

Komplexität

Die Komplexität des Perry Rhodan Sammelkartenspiels hat mehrere Ursachen. Eine davon ist die Kombinationsvielfalt durch die Ressourcekarten. Eine weitere die interaktive Wechselwirkung mit den Mitspielern durch die beiden Rollen die man spielt.

Strategie

In der Regel kann man zwischen mehreren Loyalitäten wählen, die man für die Anti-Seite in einer Phase einsetzt. Diese haben dann die unterschiedlichsten Vorteile und Nachteile. Es gibt Ressourcekarten die mehr kurzfristig Vorteile bringen und solche die langfristig eine bessere Entwicklung sichern. Mit der Anzahl der Ressourcekarten bestimmt man zusätzlich, ob man eher schnell spielen möchte. Mit wenig Ressourcekarten in der Materiequelle ist aber die Gefahr eher gegeben, das man dem Mitspieler die Möglichkeit gibt mit Kombinationen ihn zu stoppen.

Aufbau

Den Aufbau der beiden Seiten sollte man so gestalten das es zwischen diesen Seiten möglichst ausgeglichen ist. Dieses geschieht in einem Abschnitt des Spieles der Ausbau genannt wird.

Phasen

Momentan existieren fünf Phasen für dieses Spiel. Kann man eine Phase beenden wechselt man in die nächste Phase. Man kann dieses Spiel mit jeder Phase starten, wobei die unteren in der Regel zur Verfügung stehen.

Editionen

Im Jahr 1996 wurde Die Dritte Macht 1. Edition, die erste Edition des Sammelkartenspiel von Fantasy Productions herrausgegeben. Daraufhin folgten bis zum Jahr 1998 vier weitere Editionen. Danach wurde das Spiel von Fantasy Productions nicht fortgeführt! 2003 wurde dann mit Die 2. Epoche 1. Edition eine Edition von Between the Stars veröffentlich und eine weitere ist in Vorbereitung!

Beschreibungen im Internet