Robotbesatzung 1-IV-079

Robotbesatzung
Die Sammelkarte Robotbesatzung aus dem Perry Rhodan Sammelkartenspiel.

Die Sammelkarte Robotbesatzung bekam durch Beyond the Limit die Kennziffer 1-IV-079. Sie findet für die Materiequelle der Phase ⅠⅤ ihre Verwendung. Erhältlich war diese Sammelkarte in der Edition 1.Edition - Vorstoß nach Arkon.

Bei dieser Sammelkarte handelt es sich um eine Anti Karte.

Von dieser Sammelkarte kann man beliebig viele auf einem Turnier verwenden.

Werte

Reichweite 1 wird als Planetare Reichweite bezeichnet. Mit dieser Reichweite können nur Offensivmissionen zu einem Ort gleichen Namens ausgeführt werden.

Tarnwert: A

Offensivwert: B

Defensivwert: C

Vermerke

Diese Sammelkarte unterstützt die Loyalität Arkoniden auf der Anti Seite.

Diese Einheit gehört zum Volk der Roboter.

Konstrukteure der Arkoniden sind verantwortlich für die Konstruktionspläne.

Der Kartentyp dieser Trading Card ist Truppe und gehört somit zu dem Oberbegriff Einheit.

Fertigkeiten

Hypnoblock

Spielweise: Einheit ist immun gegen die Effekte von Hypnos, Suggestoren, Psychostrahler, Hypnostrahler und Telepathen. Verhindert Gehirnwäsche. (selbst)

Raumkampf 1

Spielweise: +1 Angriffswert oder Verteidigungswert für transportierendes Schiff.

Alterungsvermerk

Diese Trading Card aus dem Perry Rhodan Sammelkartenspiel veraltet nach Phase ⊗ⅠⅩ.

Zeichner

Das Bild stammt von Johnny Bruck.

Textstelle aus der Science Fiction Serie Perry Rhodan

Der Robotregent war drauf und dran, selbst unterentwickelte Rassen einer Hypno-Schulung für Raumfaht zu unterziehen.

Beschreibung im Wiki

Auf Robotbesatzung findet man weitere Informationen zu dieser Sammelkarte aus dem Prsks.

Entwicklung von Robotbesatzung

© Die Sammelkarte Robotbesatzung wurde von der Fantasy Productions GmbH im Jahr 1997 entwickelt.

Seltenheitsstufe

Die bekannte Seltenheitsstufe ist: 12.

Diskussion um Robotbesatzung

Weitere Fragen und Diskussionen zu der Sammelkarte Robotbesatzung stellt man im Forum zum Perry Rhodan Sammelkartenspiel.